Aktive Mitte bringt Leben ins Viertel

Kulturelles Engagement für eine lebendige Innenstadt.

Tra­di­tion und Viel­falt geben sich bei uns im Vier­tel die Hand. Eine geschichts­träch­tige Han­dels­straße, die Gärt­ne­reien und eine Kir­che bil­de­ten den Ursprung. Seit eini­gen Jah­ren nimmt das Gebiet zwi­schen dem Main-Donau-Kanal und dem Bahn­hof nun Gestalt an. Ver­wan­delt sich mal rasant, mal zögerlich.

Und immer waren es die Men­schen, die hier leben und arbei­ten, wel­che den ent­schei­den­den Ein­fluss hat­ten. Ihre Ideen, Anlie­gen und Pro­jekte gaben dem Vier­tel sein aktu­el­les „Gesicht“. Bam­berg Mitte ist sehens­wert. In all sei­nen Facetten.

Die Inter­es­sen­ge­mein­schaft Aktive Mitte arbei­tet im Rahmen der „Städtebauförderung“ für eine vitale Lebens- und Han­dels­struk­tur und för­dert pri­vate und gewerb­li­che Initiativen.

Aktuelle Termine Kulturgärtnerei

Start verschoben auf: 16. Juli bis 24. Juli 2021

je Do./ Fr. / Sa. Einlass ab 20.30 Uhr

Eingang übers Gartentor KulturGärtnerei

Silent-Open-Air an der KulturGärtnerei, 2.0

Weiterlesen

Samstag, 24. Juli 2021

ab 14.00 Uhr Lemure Kaffee, Kuchen und Kunstgenuss

Plätze (nur) im Garten

KulturCafé geöffnet

Weiterlesen

Samstag, 14. August 2021

14.00 bis 17.00 Uhr Cafébetrieb

Finissage der Ausstellung von Jürgen Schabel / Mäc Härder live am Abend

KulturCafé geöffnet

Weiterlesen

Dienstag Abend, 2x pro Monat

Geplanter Start: noch unklar.

18.00 bis 22.00 Uhr

KulturBar - nur für Mitglieder

Weiterlesen

Aktuelles

Projekte – unsere Dauerbrenner

Vielen Dank für die Unterstützung an alle unsere Mitglieder sowie unsere "Förderer"